Advanced Energy Economics

 

Advanced Energy Economics (Madlener, V2/Ü2, SS, ökonomische Kompetenz, in Englisch)

Die zunehmende Energienachfrage und das endliche Angebot fossiler Energieträger wird das Zeitalter der fossilen Energiewirtschaft beenden, auf der die industrialisierte Welt basiert. Gleichzeitig ist die unbeschränkte Nutzung fossiler und biogener Energieträger ein wichtiger Faktor für steigende CO2-Emissionen und andere Umweltprobleme. Und obwohl Forschungsbemühungen und Investitionen in alternative Energiesysteme rasch zunehmen, ist eine gewisse Skepsis angebracht, ob es gelingen wird, rechtzeitig auf ein primär auf erneuerbaren Energieträgern aufbauendes Wirtschaftssystem umzustellen. Angesichts dieser Herausforderungen ist es umso wichtiger, ein gründliches und kritisches Verständnis für die moderne Energiewirtschaft zu entwickeln und auch dafür, wie diese die nationale und globale Wirtschaft beeinflusst. Diese Veranstaltung befasst sich mit ausgewählten aktuellen Themen der Energieökonomik und wurde konzipiert, um die Entwicklung eines solchen Verständnisses auf fortgeschrittenem Niveau zu erleichtern.